August 2017
MDMDFSS

 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

Nächste Termine


NOEVENTS

 

Flexible Kinderbetreuung

Flexible Betreuung


Flexible Betreuung von 11.45 – 13.15 Uhr

 

Das Angebot

Die ‚Flexible Betreuung’ ist ein Angebot in Trägerschaft des Kinderschutzbundes Siegburg. Diese im ‚hohen Norden’ erprobte Kurzzeitbetreuung von 11.45 Uhr bis 13.15 Uhr wurde in Kooperation der Schulleiterin, der Schulpflegschaft und dem Kinderschutzbund entwickelt.

Orientiert am Bedarf der Eltern ist es zu gestaffelten Tarifen möglich, Kinder in unterschiedlichem Zeitumfang zwischen 11.45 und 13.15 Uhr in der Schule zu betreuen. Dafür stehen die Betreuerinnen der OGS als pädagogische Fachkräfte zur Verfügung.

Anmeldung

Regelmäßig anwesende Kinder (zwischen 1-5 Tagen pro Woche) werden von den Eltern verbindlich für ein halbes Schuljahr in der Schule angemeldet. Änderungen sind kurzfristig möglich – Anruf oder Absprache genügt.

Ebenso können Kinder bei spontanem Betreuungsbedarf (z.B. Arztbesuch der Mutter etc.) versorgt werden – die Eltern melden ihr Kind bitte telefonisch in der OGS unter 0171/8382150 oder 0163/3102335 an und die Kinder bezahlen dann dort den Beitrag.

Die Betreuerinnen und Betreuer 

Im Rahmen der ‚Flexiblen Betreuung’ werden qualifizierte bzw. lang erprobte Kräfte eingesetzt. Die Personalauswahl ist uns ein sehr wichtiges Anliegen und nimmt einen breiten Raum ein. Im Falle der Erkrankung der pädagogischen Fachkraft stellt der DKSB kurzfristig eine Vertretung.

Weitere Informationen

GGS Nord, Bambergstraße 23, 53721 Siegburg, Tel. 50942
DKSB OV Siegburg, Alleestr. 18, 53721 Siegburg